GoT7 Protein Chips Erfahrungsbericht

    written by Lukas on 07.04.2022

    Review über die Got7 Protein Chips

    Die GoT7 Protein Chips – in Deutschland seit Jahren ein echter Renner und auch mit neuem Design liefern die Protein Chips eine leckere Alternative zu herkömmlichen Protein Snacks / Proteinquellen wie Whey oder Casein. Mehr Infos erhaltet ihr im folgenden Kurzreview.

    Was sind die GoT7 Protein Chips?

    Die GoT7 Protein Chips sind, wie er Name bereits sagt, proteinreiche Chips die gegenüber den herkömmlichen Chips einen großen Unterschied in den Nährwerten machen. Die Chips aus dem Supermarkt enthalten meistens sehr viel Fett, Kalorien und einen geringen Proteingehalt. Die GoT7 Protein Chips hingegen haben gerade für Fitnesssportler Top-Nährwerte – hoher Proteingehalt, geringe Fette und Kohlenhydrate und verhältnismäßig wenig Kalorien.

    Was zeichnet die GoT7 Protein Chips aus?

    Eine Tüte beinhaltet 50g, was sich zunächst nicht nach besonders viel anhört. Doch die Protein Chips sind der ideale Snack für zwischendurch. Sündigen ohne zu "sündigen" trifft es hier sehr gut – nur 200 Kalorien pro Tüte. Das eignet sich sowohl im Masseaufbau, als auch als sauberer Cheat in der Diät für Frauen und Männer. Besonders gelungen sind die Geschmacksrichtungen.

    Verpackung der neuen GoT7 Protein Chips

    Die GoT7 Protein Chips Tüten kommen in einem neuen Design - wobei jede Geschmacksrichtung mit einer anderen Verpackungsfarbe inklusive Geschmacksmotiv dargestellt wird, was im Vergleich zu den Vorgängertüten definitiv ein Schritt vorwärts ist. Vorher hat man die Gechmacksrichtungen eher ungenau unterscheiden können.

    Konsistenz / Geschmack der Proteinchips

    Die Chips sind sehr knusprig und delikat, erinnern total an die echten Supermark Chips, was überraschend positiv ist. Normalerweise kennt man "Proteinalternativen" von Cheats und Nahrungsmittel immer mit geschmacklichen Einbußen oder einer schlechteren Konsistenz – nicht so die GoT7 Protein Chips. Den Originalchips extrem ähnlich und zudem knusprig und vor allem weniger fettig. Der Geschmack ist natürlich nicht so intensiv, da weniger Zucker/Salz und vor allem Fett enthalten ist, aber dennoch extrem lecker. Zusammenfassend und nach aktuellem Stand gibt es folgende Geschmacksrichtungen der GoT7 Protein Chips:

    • Paprika (vegan) – der Klassiker unter den Chipssorten
    • Sour Cream & Onion – intensiver Geschmack mit Zwiebeln
    • Thai Sweet Chili (vegan) – Chili Version (etwas schärfer)
    • Hot Barbecue (vegan) – Würzig-rauchige Barbecue Gewürzmischung
    • Cheese & Onion – Käse-Zwiebel Mischung
    • Sweet Salty Caramel – salzige Karamellmischung
    • Greek Style – Griechisch-würzige Mischung, perfekt für Gyros Liebhaber

    Alle Sorten sind sehr gut genießbar und zu den ursprünglichen Geschmacksvarianten Paprika, Sour Cream & Onion und Greek Style haben sich Klassiker wie Thai Sweet Chili, Hot Barbecue, Cheese & Onion und Sweet Salty Caramel dazugesellt. Wir können alle Geschmacksrichtungen empfehlen, keine der genannten ist negativ aufgefallen, ganz im Gegenteil! Paprika ist der Klassiker, da kann man in den meisten Fällen nichts falsch machen.

    Fazit zu den GoT7 Protein Chips

    Die neuen GoT7 Chips Tüten haben sich nicht nur optisch verändert – alle Geschmacksrichtungen haben ein einzigartiges Flavour, wo für jeden der richtige Geschmack dabei sein sollte. Nährwerttechnisch sind die Protein Chips nahezu unschlagbar, jedenfalls nach aktuellem Stand der Nahrungsergänzungsmittelbranche. Wir kennen kaum vergleichbare Protein Snacks, die derart gut schmecken und dennoch ohne Reue in der Diät / Muskelaufbau einsetzbar sind.

    Rating