Erfahrungsberict über Narc – Booster 2013
GN Narc
Okay, meiner Meinung nach sind die Inhaltsstoffe Agmatine und Citrulline so ziemlich das Beste an wirkungsvollen Stoffen für den Pump, die es gibt. Habe bereits schon viel Schlechteres
ausprobieren müssen. Der Pump ist sehr stark während des Trainings und der hohe Gehalt an Kreatine in Narc kommt wirklich dem Training zugute. Bei Narc ist mir noch folgendes
aufgefallen.

Die Energie ist schon nach der Einnahme sofort bemerkbar. Während des Trainings konnte ich wirklich mehr leisten und war über das Training hinweg stärker konzentriert
als sonst. Es fühlte sich so an, als ob ich sehr viel Kaffee getrunken hatte. Natürlich ging es mir da nicht schlecht.

Mit diesem Pre-Workout Supplement kann ich wirklich anfangen.
Vor allem, weil die Inhaltsstoffe sorgfältig ausgewählt wurden. An dieser Stelle Hut ab vor dem Hersteller von Narc. Was mir noch aufgefallen ist. Neben den Inhaltsstoffen wie Agmatine
und Citrulline sind zum Beispiel Creatine Polyhydrate und Sulfate enthalten, die ebenfalls einen Pumpeffekt auslösen. Also noch einmal, die Auswahl der Inhaltstoffe ist einfach optimal.

Kann mir kaum was Besseres vorstellen. Vor allem sind keine unnötigen Füllstoffe in Narc enthalten. Also ein weiterer positiver Punkt. Ich bin wirklich gespannt was der Hersteller noch auf
den Markt bringt. Und vor allem stelle ich mir jetzt die Frage, welches Pre-Workout Produkt mit diesem mithalten kann?

PS. Ich habe immer 1 Scoop ungefähr 30 Minuten vor dem Training mit ungefähr 200, manchmal 240 ml, Wasser gemischt und zu mir genommen. Wirkung ist schnell bemerkbar.

Für mich der Booster 2013!
Zum Shop!