Erfahrungsbericht: Fatburner von BPI – Rx6
rx6-bpi
Ich versuche hier lediglich meine subjektive Sichtweise darzustellen. Dieser Fatburner hat mich voll und ganz überzeugt und kann diesen nur weiterempfehlen. Vor allem, wenn man wirklich gut definieren möchte. Es sind mir aber auch einige Dinge aufgefallen, die ich nicht so gut finde. Größtenteils überwiegen die Vorteile, meiner Meinung nach.

Vorab: Der Hersteller ist mir bereits bekannt gewesen und ich habe schon öfter Supplemente von diesem Hersteller ausprobiert. Alle waren bisher ganz gut. Doch jetzt zum Fatburner Rx6. Was ich als nicht so vorteilhaft sehe, ist die Tatsache, dass dieser Fatburner doch nicht ganz mein Hungergefühl „unterdrücken“ konnte. Manchmal habe ich es einfach nicht geschafft, der leckeren Schokolade zu wiederstehen.

Auf der anderen Seite war ich stark überrascht. Die Inhaltsstoffe überzeugten mich sofort und ich probierte Rx6 aus. Ich bemerkte jedoch die ersten Resultate nach einigen Tagen und konnte leichte Verbesserung sehen. Nach drei Wochen war ich total überrascht, da die Adern schon hervortraten und mein Bauch flacher wurde. Mein Fazit: Hätte ich mich besser ernährt, dann wären die Resultate noch besser geworden. Für mich gibt es 8 von 10 Punkten für diesen Fatburner.
Zum Shop!