Vorbot von Dedicated Unstoppable und VPX White

Das Verbot von Pre Workouts in Deutschland? Eine kurze Aufklärung.

Seit einiger Zeit kursieren einige Gerüchte im Internet über das Verbot von Pre-Workout Produkten, wie zum Beispiel von White Heat von VPX und Unstoppable von Dedicated Nutrition. In diesem Artikel möchten wir die Fakten darlegen und auf die genaue Problematik eingehen.

In zahlreichen Studien wurden Pre-Workout Supplemente auf verbotene Stoffe untersucht. Bei der Untersuchung analysierte man mehr als 15 Produkte aus diesem Bereich. Dabei wurden Substanzen in den Pre-Workouten Supplementen gefunden, die dem Sportler mehr Vorteile bringen als sie sollen. In den USA ist es zwar erlaubt Supplemente anzubieten, die ein Gewichtsverlust ermöglichen und für mehr Energie beim Training sorgen, allerdings sind Stoffe mit einer ähnlichen Wirkung wie die von Amphetaminen strikt verboten.

Pieter A. Cohen von der Harvard Medical School (USA) hat sich auf die Untersuchungen der „Netherland’s National Institute for Public Health and the Environment (RIVM)“ bezogen und festgestellt, dass viele Supplemente auf dem Markt gebracht werden, die zu viele Vorteile für den Athleten bringen und deshalb nicht angeboten werden dürfen. Veronika Belusa kommt in ihrem Buch „Drug Testiing and Analysis“ zu einem ähnlichen Ergebnis. Vor allem eine Substanz sorgt für die Unsicherheit der Verkäufer und die Zuständigen im Bereich der Gesundheitsforschung im Auftrag des Staates (USA). Dabei handelt es sich um DMBA.

Was ist DMBA?

Das 1,3-dimethylbutylamin (DMBA) auch bekannt als 2-amino-4-methylpentane und 4-methyl-2-pentanamine ist eine Substanz, die für eine verstärkte, positive Energie sorgt. Außerdem wird die Verbrennung des Fetts beim Training angetrieben, sodass Sie schnell und systematisch Fett verbrennen können. Ferner, und das ist ein wesentlicher Faktor, warum DMBA so kritisiert und verboten ist, ist die Tatsache, dass es für eine höhere kognitive Leistung sorgt. Sie können sich also wesentlich besser konzentrieren als andere Sportler.

Laut Veronika Belusa wurde DMBA in 12 von 14 Supplementen positiv getestet, darunter auch White Heat von VPX und Unstoppable von Dedicated Nutrition. Es wurde auch die hohe Dosis angeprangert. Schlussendlich ist also festzuhalten, dass dieses Supplement langfristig nicht mehr erhältlich sein wird. Die Hersteller werden aber sehr wahrscheinlich eine ähnliche und „weichere“ Version auf den Markt bringen.

Fazit:

Leider ist es so, dass vielen Personen nicht klar ist, wie die einzelnen Supplemente auf einige Sportler wirken. Die genetischen und individuellen Voraussetzungen spielen eine erhebliche Rolle und man sollte stets bedenken, dass bisher keiner zu Schaden gekommen ist. Auch wenn solche Gerüchte im Internet weit verbreitet sind. Die richtige Dosierung sollte bei jeder Sportart und bei jedem Verzehr von Nahrungsergänzungsmittel beachtet werden. Also, lasst euch nicht verrückt machen, überprüft die Dinge und probiert sie selbst aus, erst dann könnt ihr euch Euer Urteil bilden.

Video Review:

Zum Shop und Restbestände sichern

Zum Shop!